Willkommen an der Fakultät Soziale Arbeit


Angewandte Bewegungswissenschaften, Erlebnispädagogik und Gesundheitsförderung

 

Lehre

Moderne Erlebnispädagogik, Erlebnistherapie, Angewandte Bewegungswissenschaften, Gesundheitsförderung und Selbsterfahrung in Lehre und Beratung.

 

Als eine der tradiertesten Fachrichtungen der Fakultät vermitteln wir fachspezifische Theorie und praktische Fertigkeiten des Wissenschaftsdisziplinen Erlebnispädagogik, Bewegungs- und Sportwissenschaft in Bezug zur Sozialen Arbeit. Zudem nutzen wir dieses Know-How für die (Kollegiale) Beratung von Studierenden und Kolleginnen im Berufsanerkennungsjahr.

Dabei verstehen wir Bewegung, Leiberfahrung und Erfahrungen als elementare Grundvoraussetzungen selbstbestimmten Lebens und Sozialer Teilhabe.

Unsere Veranstaltungen sind durch einen interaktiven, gruppenorientierten Lehrstil auf Augenhöhe geprägt. Ganz im Sinne der "universitas" wollen wir gemeinsame Denk-, Reflexions- und Lernprozess mittels eines regen Diskurses und vielfältiger Erfahrungen anregen.

Bachelor Soziale Arbeit

Im BA-Studiengang lehren wir in folgenden Modulen:

  • Modul 2: Orientierungspraktikum (Mitglied im Dozentenpool)
    • Vorbereitung und Durchführung 
  • Modul 4, Option 2: Bewegungspädagogische Grundlagen Sozialer Arbeit (Koordination Teilmodul)
    • Grundlagenveranstaltung (Ringvorlesung)
    • Praktische Vertiefungsveranstaltungen
  • Modul 10: Projektorientiertes Studium
    • Grundlagen der Beratung und Intervention (Mitglied im Dozentenpool)
    • Praxisprojekt "Handlungsorientierte Jugendarbeit und Bildung" (Koordination)
  • Modul 11: Vertiefendes Projektstudium
  • Modul 12: Beratung
  • Modul 16: Betreuung von Abschlußprüfungen

Master Präventive Soziale Arbeit

Im Masterstudiengang Präventive Soziale lehren wir in folgenden Modulen:

  • Basismodul 3: Reflexivität der professionellen Identität im Präventionskontext (Teamteaching mit Dipl. Soz.päd. Anna Storp)
  • Basismodul 5: Führen von Teams (Teamteaching mit Dipl. Soz.päd. Anna Storp)
  • Spezialisierung 2: Prävention und Rehablitation
    • Modul S2M5.2: Angewandte Prävention und Rehabilitation - Zielgruppen (Teamteaching mit Prof. Dr. Sina Motzek-Öz)
    • Modul S2M5.3: Angewandte Prävention und Rehabilitation - Methoden (Teamteaching mit Prof. Dr. Sina Motzek-Öz)

Master Sozialmanagment

Im Masterstudiengang Sozialmanagement nutzen wir unsere Expertise zum Coaching der angehenden Führungkräfte. Das Coaching ist ein regelmässiges Angebot im Studiengang. Wir erfreuen uns hier einer engen Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Rita Bender

Berufsanerkennungsjahr

Im Berufsanerkennungsjahr nutzen wir unsere Expertise zur Kollegialen Beratung im Rahmen regelmässig stattfindender Studientagsgruppen.

Nach Möglichkeit bieten wir methodische Weiterbildungsplätze im Rahmen der Praxisverstaltungen des BA-Studiengangs an. 

nach oben
Drucken