Datenschutzerklärung

Sofern auf der Website der Ostfalia die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers/der Nutzerin auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Dies betrifft sowohl Angaben im Rahmen der Online-Bewerbung als auch die Dateneingabe für die Anmeldung zu Veranstaltungen der Hochschule sowie für die Teilnahme an Online-Umfragen der Ostfalia. Diese Daten werden ausschließlich für den angegebenen Zweck verwendet und ohne Einverständnis der betreffenden Person nicht an Dritte weitergegeben oder über den angegebenen Zweck hinaus gespeichert. Die Website selbst verwendet Cookies für die Verwaltung der jeweiligen Sitzung. Diese Cookies werden nicht für künftige Sitzungen gespeichert. Sie können die Verwendung von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Webanalysediensten

Für unsere Website verwenden wir eine lokale Installation von AWStats, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Jeder Zugriff auf die Webseite wird in Verbindung mit der IP-Adresse protokolliert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer/Nutzerin für uns anonym bleiben.

Teilen bei sozialen Netzwerken, wie Facebook,
Youtube, etc.

In einigen Webauftritten der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften – Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel ist die Möglichkeit gegeben, einzelne Seiten in sozialen Netzwerken mittels sog. Share-Buttons zu teilen. Darüber können Daten (auch personenbezogene Daten) an externe Anbieter wie u.a. Facebook, Youtube, Google und Twitter gelangen und von diesen genutzt werden.

Die Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften – Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel selbst erfasst weder personenbezogene Daten mittels Social Media plugins noch Informationen über deren Nutzung.

Die Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften – Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel hat keinen Einfluss darauf, ob und in welchem Umfang, für welche Dauer und zu welchen Zwecken die externen Anbieter personenbezogene Daten erheben. Es ist jedoch davon auszugehen, dass zumindest IP-Adresse und gerätebezogene Informationen erfasst und genutzt werden.

Weitere Informationen zur Handhabung des Datenschutzes bei den externen Social-Media-Plattformen können auf deren Webseiten eingesehen werden:

  1. Facebook Inc., 1601 S California Ave, Palo Alto, California 94304, USA
    http://www.facebook.com/policy.php;
  2. Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA
    https://www.google.com/policies/privacy/partners/?hl=de.
  3. Twitter Inc., 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, California 94103, USA
    https://twitter.com/privacy
  4. WhatsApp Inc, 650 Castro Street, Suite 120-219, Mountain View, California, 94041; USA
    http://www.whatsapp.com/legal/?l=de
  5. Youtube, Google Inc., 1600 Amphitheater Parkway, Mountainview, California 94043, USA 
    https://policies.google.com/privacy?hl=de