Forschung

Profil im Forschungsinformationssystem (FIS):
https://cmo.ostfalia.de/qisserver/a/cs.psv.frontend/person/view/112396

Forschungsschwerpunkte

  • IT Security und Privacy im Rahmen der Digitalen Transformation

  • Privacy by Design

  • Datenschutzfolgenabschätzung (DSFA), Datenschutzrisiken

Anwendungsfelder

  • Internet of Things, Wireless Sensor Networks
  • mHealth
  • Inklusion durch Digitalisierung

Aktuelle Forschungsprojekte

KI4All@Ostfalia

Verbundprojekt: Ein partizipativer Ansatz zur fachübergreifenden Vermittlung datenzentrierter Methoden- und Anwendungskompetenzen in Hochschulen - KI4All; Teilvorhaben: KI für Gesundheit, Mobilität und Energie

  • Fördermittelgeber: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
  • Fördernummer: 16DHBKI056
  • Laufzeit: 12/2021 - 11/2025
  • Kooperationspartner: Technische Universität Braunschweig, Technische Universität Clausthal

5GSmartCountry

Ziel des 5G Reallabors Smart Country ist ein intelligentes und nachhaltiges Wirken in den Bereichen Wirtschaft, Natur- und Klimaschutz, Bildung, Mobilität und Gesundheit. Schwerpunkte sind Use Cases in den Bereichen Smart Forestry und Smart Farming

Teilprojektleiterin TP Smart Forestry

  • Fördermittelgeber: Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMDV)
  • Fördernummer: 45FGU117_K
  • Laufzeit: 11/2021 - 10/2024
  • Kooperationspartner: Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Johann Heinrich von Thünen-Institut, WAHLERS Forsttechnik GmbH & Co. KG, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Technische Universität Braunschweig, Julius-Kühn-Institut – Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen, Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR), Strube D&S GmbH, Rauch Landmaschinenfabrik GmbH, Domäne Schickelsheim, Stiftung Zukunft Wald, Niedersächsische Landesforsten, Rittergut Lucklum

https://5g-smart-country.de/

Leibniz Science Campus Postdigitale Partizpation

Der „Leibniz-WissenschaftsCampus – Postdigitale Partizipation – Braunschweig“ (LWC PdP) vereint Forschende der Region, die im interdisziplinaren Austausch zu gesellschaftlicher Teilhabe forschen.

  • Fördermittelgeber: Leibniz Gemeinschaft, Niedersächsisches Ministerum für Wissenschaft und Kultur (MWK)
  • Fördernummer: AZ: 76221-99-3/19 (74ZN1831)
  • Laufzeit: 10/2019 – 09/2023
  • Kooperationspartner: Georg Eckert Institut für Internationale Schulbuchforschung (GEI), Technische Universität Braunschweig, Haus der Wissenschaften Braunschweig, Deutsches Schifffahrtmuseum Bremerhaven

https://www.postdigitalparticipation.org/

Sensorbasierte Technologien im Bahnsystem: Markt- und Technologieanalyse

Ziel dieses Projektes ist es zu untersuchen, wie verschiedenste Sensoren, Sensortypen und ihre Schnittstellen aufgebaut sein müssen, um sichere und robuste Sensornetzwerke im Schienenverkehr umsetzen zu können. Dabei sollen zunächst der Markt für Sensoranwendungen analysiert, Bedarfe identifiziert und Lösungsmöglichkeiten abgeleitet werden. Zudem ist eine speziellere Technologie- und Risikountersuchung durchzuführen.

  • Auftragsforschung: Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung (DZSF)
  • Laufzeit: 03/2022 - 08/2023
  • Kooperationspartner: IFB Institut für Bahntechnik GmbH, TU Chemnitz, Fraunhofer ENAS, und POG-consulting

 


Abgeschlossene Forschungsprojekte

SecuRIn

Security Referenzmodell Industrie 4.0, Schwerpunkt für angewandte Forschung an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften

Sprecherin des Forschungsschwerpunkts

  • Fördermittelgeber: Niedersächsisches Ministerum für Wissenschaft und Kultur (MWK) aus Mitteln der Volkswagenstiftung
  • Fördernummer: ZN3224
  • Laufzeit: 07/2016 – 12/2021

https://securin.de

SmarteInklusion

Smart Devices zur Förderung der Inklusion von Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen und geistiger Behinderung in den ersten Arbeitsmarkt

  • Fördermittelgeber: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
  • Fördernummer: 01PE18011C
  • Laufzeit: 09/2018 – 12/2021
  • Kooperationspartner: Hasomed GmbH Magdeburg, DRK inkluzivo gGmbh Wolfenbüttel, Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW)

https://www.smarte-inklusion.de/

DSFA

Datenschutzfolgenabschätzung für die betriebliche und behördliche Praxis

  • Fördermittelgeber: Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
  • Fördernummer: (Unterauftrag)
  • Laufzeit: 04/2018 – 12/2019
  • Kooperationspartner: Fraunhofer ISI, FIZ Karlsruhe, FH Kiel

https://www.dsfa.eu/

Bot-Watch

Projekt zur Erstellung einer Software zur Erkennung und Abwehr von Rechner-Infektionen durch Bot-Netze - Bot-Watch

  • Fördermittelgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI)
  • Fördernummer: KF2842905KM4
  • Laufzeit: 2014 - 2016
  • Kooperationspartner: NetUSE AG

Datenschutz-Cloud

Technischer Datenschutz auf Basis der Analyse von Strukturgraphen und Patterns in einer Cloud

  • Fördermittelgeber: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWI)
  • Fördernummer: KF2842903KM2
  • Laufzeit: 2012 - 2014
  • Kooperationspartner: BEL NET GmbH