• Am 03.09.2020 von 9:00 bis 12:00 Uhr
  • Marika Scholz
  •   Wolfenbüttel

Online-Tests in Moodle

Moodle bietet eine Vielzahl von Online-Test-Formaten, die auf unterschiedlichste Weisen konfiguriert werden können. Es gibt Multiple-Choice-, Kurzantwort-, Lückentext-, berechnete und numerische Testformate, die für sich selbst
stehen können oder in andere Aktivitäten eingebunden werden können. Die Vielfalt der Möglichkeiten kann zunächst verwirrend sein. In diesem Workshop werden typische Testkonfigurationen für exemplarische Lernszenarien im Detail vorgestellt. Vorschläge für Lernszenarien können von den Teilnehmenden im Voraus eingereicht werden.

Die Zielgruppe für diesen Workshop sind Lehrende, die bereits begonnen haben, eigene Kurse in Moodle zu gestalten, aber noch mehr über die Möglichkeiten des Einsatzes von Tests in Moodle erfahren möchten.

Bitte bringen Sie Ihren Laptop oder Ihr Tablet zum Workshop mit.


Termin
Do., 03.09.2020
09:00–12:00 Uhr

Standort
Wolfenbüttel

Leitung
Dr. Uta Priss
Leiterin E-Learning,
Hochschul(fach)didaktikerin, ZeLL


Anmeldung bitte an: info-zell@ostfalia.de

nach oben
Drucken