WEITERE INFORMATIONEN ZUM CORONAVIRUS

Wie wird das Covid-19 übertragen?

Wie kann man sich vor einer Ansteckung schützen?

Die Hygienetipps der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung bieten eine gute Übersicht, um sich vor ansteckenden Infektionskrankheiten zu schützen, wie z. B. regelmäßiges und gründliches Händewaschen, Hände aus dem Gesicht fernhalten, in die Armbeuge oder ein Taschentuch zu niesen und im Krankheitsfall Abstand zu halten.

Diese Maßnahmen sind in Anbetracht von Grippewellen überall und jederzeit angeraten.

Was bringt das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes?

Laut Robert-Koch-Institut sind Selbstisolierung bei Erkrankung, eine gute Händehygiene, Einhalten von Husten- und Niesregeln und das Abstandhalten (mindestens 1,5 Meter) die wichtigsten und effektivsten Maßnahmen, um sich selbst und andere vor einer Ansteckung mit SARS-CoV-2 zu schützen. Das Tragen der Mund-Nasen-Bedeckung ist ein zusätzlicher Baustein sein, um die Ausbreitungsgeschwindigkeit von COVID-19 in der Bevölkerung zu reduzieren – allerdings müssen zusätzlich die Abstandsregeln zu anderen Personen, die Husten- und Niesregeln und eine gute Händehygiene eingehalten werden.

nach oben
Drucken