Systems Engineering (M. Eng.)

Systemkompetenz im Vordergrund

Zulieferfirmen sowie Abteilungen in Großfirmen liefern häufig nicht mehr einzelne Komponenten sondern vorgefertigte Subsysteme. Diese Subsysteme werden im weiteren Herstellprozess zu immer komplexeren Gesamtsystemen zusammengefügt. Komplexe Systeme werden in der Regel in Form von Projekten entwickelt. In diesen Projekten arbeiten Gruppen unterschiedlicher Disziplinen (Einkauf, Entwicklung, Fertigung, Vertrieb) zusammen.

In diesem Studiengang werden Ingenieure zu Systemingenieuren ausgebildet, die die Entwicklung komplexer Systeme beherrschen. Zielsetzung der Ausbildung ist daher den Entwicklungsprozess für komplexe technische Systeme zu verstehen und diese später leiten zu können.

Neben dem theoretischen Wissen über die Entwicklung, Simulation und Test komplexer Systeme wird das Entwicklungsmanagement gelehrt. Die Umsetzung der Theorie erfolgt in einem eigenen Modul „ Anwendung“, in dem eine Projektgruppe ein komplexes System des Maschinenbaus entwickelt.

Übersicht zum Studiengang

Studienbeginn
Winter- und Sommersemester

Studiendauer
3 Semester (inkl. Master-Thesis)

Studienart
Konsekutiver Vollzeitstudiengang

Abschluss
Master of Engineering (M. Eng.)

Zulassung      

  • Abgeschlossenes Ingenieurstudium (Diplom oder Bachelor)
  • Kapazität jährlich 25 Studierende
  • Weitere Einzelheiten siehe:  Zulassungsordnung

Bewerbungsfrist
Jährlich bis zum 15. Juli (WS) und 15. Januar (SS) als Online-Bewerbung

Kosten
z. Zt. 353,27 € Semesterbeitrag

Wir bieten...

✔ Starkes, praxisorientiertes Studium mit Laboren, Übungen und Fallstudien

✔ Aktuelle Lehrinhalte und intensive Betreuung in kleinen Gruppen
    sowie Projektarbeiten

✔ Kompetente, berufserfahrene Professoren/innen und (Fach-) dozenten/innen

✔ Enger Fachaustausch mit den Professoren/innen und Mitarbeitern

✔ Akkreditierte Studiengänge und ein festgelegter Stundenplan

✔ Hochwertige, gute Kontakte zur Industriepartnern in der Region

✔ Beratung und Unterstützung bei persönlichen und studienbedingten
    Anliegen durch Lerncoaching

✔ Sehr gute Einstiegmöglichkeiten für das spätere Berufsleben

✔ Workshops zu Präsentations-, Moderations- und Führungsverhalten

✔ Sozialkompetenz-Workshops

✔ Ergänzendes Hochschulangebot: Weiterbildung, Sprachkurse sowie ein
    Sport- und Kulturprogramm

Gliederung des Studiums

Der dreisemestrige Masterstudiengang Systems Engineering wendet sich an Absolventen eines ingenieurwissenschaftlichen Bachelor- oder Diplomstudienganges des Maschinenbaus, der Elektrotechnik, der Mechatronik oder ähnlicher Ausrichtung.

In den ersten beiden Semestern wird ein vertieftes, anwendungs­orientiertes aber auch theoretisch fundiertes Problemlösungswissen vermittelt. Dabei bilden die digitale Systembeschreibung, Simulation, Prototyping und Testing einen Schwerpunkt, das Entwicklungs­management einen zweiten. Im abschließenden dritten Semester wird in der Regel in einem Unternehmen die Masterarbeit angefertigt.

Button_Download_Infomaterial_Bewerbung

 

Berufliche Perspektiven

Studierende finden Arbeitsstellen in Fach- und Führungspositionen in den Gebieten:

  • Entwicklung komplexer Systeme
  • Digitale Systementwicklung
  • Systemintegration von vielseitigen Systemen
  • Produktmanagementsysteme
  • Erstellung von Modellen, Simulationen und Systemanalysen
  • Modellierungen, Testing

Der Abschluss eröffnet auch die Möglichkeit einer Promotion und den Zugang zum höheren Dienst bei öffentlichen Arbeitgebern.

Studienorganisation

Kontakt

Sind noch offene Fragen geblieben? Das freundliche Team der Studienberatung unterstützt bei der Orientierung und Fragen rund um den Studiengang "Systems Engineering".

Erstinformation:

Studierenden-Servicebüro Wolfenbüttel
Telefon: +49 (0)5331 939 15010
E-Mail:  bi.dietrich@ostfalia.de 


Allgemeine Beratung:

Zentrale Studienberatung der Hochschule
Telefon: +49 (0)5331 939 15200
E-Mail: studienberatung@ostfalia.de 


Für Fachfragen vereinbaren Sie einen Termin mit Prof. Imad Ahmed

Vertiefte Beratung:

Herr Prof. Dr. Imad Ahmed
Telefon: +49 (0)5331 939 44630
E-Mail: i.ahmed@ostfalia.de

Weitere Studiengänge

Neugierig auf unsere anderen Studiengänge?

Studienangebot_Mockup_MA_293x280px_Auto.Production

nach oben
Drucken