Willkommen bei den Grashüpfern

Die flexible Kinderbetreuung an der Ostfalia am Standort Wolfenbüttel für Zwischendurch

Grashüpfer

AStA-Zuwendung für die Kinderbetreuung „Die Grashüpfer“

Die Kinder der kostenlosen Kinderbetreuung „Die Grashüpfer“ staunten nicht schlecht, als die vielen Pakete ankamen. Darin befanden sich unter anderem ein Kaufladen mit Zubehör und ein Rutschauto sowie zwei Fußballtore mit einem Softball. „Mit dem Geschwisterwagen ist es nun auch möglich, größere Spaziergänge mit einem Baby und einem Kleinkind auf dem Campusgelände zu machen“, berichtet die Teamsprecherin Marie Hinze.

Wir bedanken uns ganz herzlich für die Unterstützung beim Vorstand des AStA der Ostfalia HaW Moritz Linnemann und Gerret Lose.

 

  Zuwendung_AStA

 

Ein studentisches Projekt im Rahmen der "Familie in der Hochschule", finanziert von der Ostfalia und den Wolfenbüttler Fakultäten.

Wir bieten eine selbst organisierte, flexible und kostenlose Kinderbetreuung für Studierende und Beschäftigte aller Fakultäten und Einrichtungen des Standortes Wolfenbüttel. Sie ist als Ergänzung zu anderen festen Betreuungsformen gedacht.

Studierende mit pädagogischer Ausbildung betreuen Kinder von Hochschulangehörigen des Standortes Wolfenbüttel im Alter von 6 Monaten bis 11 Jahren.

 

Aufgrund der aktuellen Lage bezüglich des Corona-Virus wird derzeit keine flexible Kinderbetreuung angeboten. Stattdessen findet eine Kinderbetreuung in festen Gruppen statt. Wenn Sie einen Betreuungsplatz benötigen, so senden Sie bitte eine E-Mail an  grashuepfer@ostfalia.de