Haben Sie Fragen, Anregungen, Wünsche oder Kritik zum Thema "Familie in der

Hochschule"?

Dann nehmen Sie Kontakt mit dem Team des Gleichstellungsbüros auf.
Wir unterliegen der Schweigepflicht, Ihr Anliegen wird vertraulich behandelt. Bei Bedarf vereinbaren wir auch gern mit Ihnen einen Gesprächstermin in unserem Büro oder an Ihrem Standort. Wenn Sie eine anonyme Mitteilung an das Gleichstellungsbüro machen möchten, geben Sie diese in die Ostfalia-Hauspost (internes Postfach).


An den Fakultäten

Bei Anliegen zur Vereinbarkeit von Familie, Studium und Prüfung mit konkretem Fakultätsbezug können Sie sich an die  Lerncoaches wenden.
An jeder Fakultät gibt es darüber hinaus eine offizielle Kontaktperson für die "Familie in der Hochschule".


Studentische Kontaktpersonen

Auf studentischer Ebene können Sie sich an die Sozialreferate des ASTA wenden.
Außerdem können Sie sich in die Vernetzungsliste studierender eltern an Ihrem Standort aufnehmen lassen (Kontakt über das Gleichstellungsbüro).