Lupe_Logo_Webseite_ohne datum

Schriftzug_Veranstaltungen_lupe_white

programm_button

 

 

Programm der Fakultät Maschinenbau

Mittwoch - 18.11.20

Fakultät Maschinenbau - Campus Wolfenbüttel

11:00 – 12:30 Fachstudienberatung

Systems Engineering (M.Eng.)

Offene Sprechstunde

Prof. Dr.-Ing. Andreas Ligocki

Stellen Sie in der offenen Sprechstunde Fragen zum Masterstudiengang "Systems Engineering".

Klicken Sie innerhalb des Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

12:30 – 13:30 Fachstudienberatung

Automotive Production (M.Eng.)

Offene Sprechstunde

Prof. Dr.-Ing. Holger Brüggemann

Stellen Sie in der offenen Sprechstunde Fragen zum Masterstudiengang "Automotive Production".

Klicken Sie innerhalb des Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

14:15 – 15:45 reguläre Vorlesung

Maschinenbau (B.Eng.)

Maschinenelemente - 3. Semester

Prof. Dr.-Ing. Udo Triltsch

Thema Verschraubungen

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

16:00 – 17:30 reguläre Vorlesung

Maschinenbau (B.Eng.)

Informatik - 1. Semester

Prof. Dr.-Ing. Udo Triltsch

Programmieren mit Python

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

16:30 – 17:30 Fachstudienberatung

Maschinenbau (B.Eng.)

Prof. Dr. Imad Ahmed

Information über das Maschinenbaustudium: Voraussetzungen, Inhalte, Organisation

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

17:00 – 18:00 Fachstudienberatung

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinen­bau (B.Eng.)
Wirtschafts­ingenieur­wesen Maschinen­bau im Praxisverbund (B.Eng.)

Wirtschaftsingenieurwesen Maschinenbau – An der Nahtstelle zwischen Maschinenbau und Betriebswirtschaftslehre

Prof. Dr.-Ing. Christoph Haats

Informieren Sie sich über Einsatzgebete in der Praxis, Inhalte des Studiums und Anforderungen

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

Filmclips

Alle Studiengänge

Einblicke ins Maschinenbau-Studium: Per Klick zu unseren Filmclips!

Einblicke in den Mathe-Vorkurs der Fakultät Maschinenbau:
https://www.youtube.com/watch?v=lEerHguHQ6I

Imagefilm der Fakultät Maschinenbau:
https://www.youtube.com/watch?v=Ii4f32lGmbI

Impressionen aus unseren Instituten - Akkuschrauberrennen:
https://www.youtube.com/watch?v=x6RkKdSpR0s

Maschinenbau Studium an der Ostfalia:
https://www.youtube.com/watch?v=JLMRe_ROgHg

Impressionen aus dem Maschinenbau:
https://www.youtube.com/watch?v=feLNCl6v_OA

Kurz und knapp: Bachelor-Studiengang Maschinenbau:
https://www.youtube.com/watch?v=GNgOm6d_WFE
 

Duales Studium Maschinenbau:
https://www.youtube.com/watch?v=72C-HlzJz8k

Fakultät Recht - Campus Wolfenbüttel

08:00 – 09:30 reguläre Vorlesung

Recht, Finanzmanagement und Steuern (LL.B.)
Recht, Personalmanagement und Personalpsychologie (LL.B.)
Wirtschaftsrecht (LL.B.)

Europarecht

Frau Leonie Zappel LL.M.

Europäische Integration: wirtschaftliche Bedeutung des EU-Rechts und dessen Einfluss auf die nationale Gesetzgebung; der Europäische Integrationsprozess: Vom Schuman-Plan bis zum Post-Lissabon-Prozess; die Institutionen der Europäischen Union; Rechtsquellen des Unionsrechts und deren Interaktion mit dem nationalen Recht; die Grundfreiheiten des Binnenmarkts; das Finanzsystem der EU.

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

10:00 – 10:45 Studiengangsvorstellung

Wirtschaftsrecht (LL.B.)

Fachstudienberatung

Herr Dr. Karl Marxen LL.M. LL.D., Frau Leonie Zappel LL.M.

Fachstudienberatung zum Bachelorstudiengang Wirtschaftsrecht

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

10:00 –11:30 reguläre Vorlesung

Recht, Finanzmanagement und Steuern (LL.B.)
Recht, Personalmanagement und Personalpsychologie (LL.B.)
Wirtschaftsrecht (LL.B.)

Einführung in das Recht

Herr Prof. Dr. iur. Winfried Huck

Sachgebiete und Erscheinungsformen des Rechts, Konzepte des Rechts, Mittelalterliches Recht, Rezeption des römischen Rechts, Natur- und Vernunftrecht, Entstehung des bürgerlichen Rechts im 19. Jahrhundert, Privatautonome Gestaltung privater Rechts­verhältnisse, Recht und Faschismus, Theorie und Methode der Rechts­wissenschaften

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

11:00 – 11:45 Studiengangsvorstellung

Recht, Personalmanagement und Personalpsychologie (LL.B.)

Fachstudienberatung

Frau Maren Praetz LL.B.

Fachstudienberatung zum Bachelorstudiengang Recht, Personalmanagement und Personalpsychologie

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

11:30 – 12:30 Gesprächsrunde mit Studierenden

Recht, Personalmanagement und Personalpsychologie (LL.B.)

Das Studium aus Sicht eines Studierenden

Conrad Wegmann

"Wie geht studieren eigentlich?" "Was ist im Studium ganz anders als in der Schule?" "Wie finde ich mich am Anfang zurecht?"
Unsere studentischen Botschafter geben Tipps zur Entscheidungsfindung für den passenden Studiengang und berichten über ihren eigenen Werdegang, ihr Studium sowie das Studentenleben.

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

13:30 – 14:15 Studiengangsvorstellung

Recht, Finanzmanagement und Steuern (LL.B.)

Fachstudienberatung

Herr Kai-Daniel Strobel LL.M.

Fachstudienberatung zum Bachelorstudiengang Recht, Finanzmanagement und Steuern

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

14:15 – 15:45 reguläre Vorlesung

Recht, Personalmanagement und Personalpsychologie (LL.B.)

Einführung in das Arbeitsrecht

Prof. Dr. iur. Diethard Breitkopf LL.M.

Funktion des Arbeitsrechts, Überblick über das Individualarbeitsrecht: Arbeitnehmerbegriff, Begründung des Arbeitsverhältnisses, Probe­zeit, Befristung, Teilzeit, Überblick über Rechte und Pflichten aus dem Arbeitsverhältnis sowie Beendigungsmöglichkeiten eines Arbeitsverhältnisses, insbesondere Kündigung. Überblick über das kollektive Arbeitsrecht: Tarif- und Arbeitskampfrecht, Betriebs­verfassungs­recht.

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

16:00 – 17:30 reguläre Vorlesung

Recht, Finanzmanagement und Steuern (LL.B.)
Wirtschaftsrecht (LL.B.)

Mikro- und Makroökonomie

Herr Arne Walter M.A.

Einführung in die Volkswirtschaftslehre: Knappheit, Opportunitäts­kosten und wirtschaftliches Entscheidungsverhalten; Markt- und Haushaltstheorie: Spezialisierung, Arbeitsteilung und Handels­vor­teile; Angebot, Nachfrage und Preiselastizitäten; Wohlfahrts­ökono­mik; Produktionstheorie: Unternehmerisches Handeln, Produktions­kosten und Preissetzung; Produktpreis- und -mengen­bildung in Monopol, Oligopol und vollständiger Konkurrenz; Einführung in die Makroökonomie: Abgrenzung und zentrale Begriffe; Grundzüge der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung; Produktion, Wachstum und Einkommen: Grundlagen der Wachstumstheorie; Spar- und Investitions­verhalten in neoklassischer und keynesia­nischer Analyse; Konjunkturtheorie: Analyse von Konjunktur­schwankungen; Monetäre Konjunkturtheorien; Arbeitsmarkttheorie: Typologie und Arten der Arbeitslosigkeit, Arbeitsmarktökonomie und –politik

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

16:00 – 17:30 reguläre Vorlesung

Recht, Personalmanagement und Personalpsychologie (LL.B.)

Einführung in das Arbeitsrecht

Prof. Dr. iur. Diethard Breitkopf LL.M.

Bearbeitung arbeitsrechtlicher Fälle

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

Fakultät Soziale Arbeit - Campus Wolfenbüttel

08:15 – 09:45 reguläre Vorlesung

Soziale Arbeit (B.A.)

Handlungskompetenzen und Methoden

Diplom-Sozialarbeiter Karl.-H. Gröpler

Methoden sind das "Wie" bei der Übertragung von komplexen Theorien in die Praxis der Sozialen Arbeit. In der Lehrveranstaltung Handlungskompetenzen und Methoden werden die Studierenden des 2. Semesters in Konzepte, Verfahren und Techniken der Sozialen Arbeit eingeführt.

Für eine Teilnahme melden Sie sich bitte bis zum 16.11.2020 per E-Mail bei Herrn Benjamin Weseloh an. Sie erhalten dann rechtzeitig vor dem Start der Veranstaltung den Link.
 
 

08:15 – 09:15 Offene Sprechstunde

Soziale Arbeit (B.A.)

Praxis im Bachelor Soziale Arbeit

Diplom-Sozialarbeiterin Bettina Denecke

Frau Denecke steht Ihnen für Fragen rund um die Praxisinhalte im Bachelorstudium Soziale Arbeit zur Verfügung. In der offenen Sprechstunde können Sie Fragen zum Vorpraktikum, den Praktika innerhalb des Studiums und dem abschließenden Anerkennungsjahr stellen.

Für eine Teilnahme melden Sie sich bitte bis zum 16.11.2020 per E-Mail bei Herrn Benjamin Weseloh an. Sie erhalten dann rechtzeitig vor dem Start der Veranstaltung den Link.
 

10:15 – 11:45 reguläre Vorlesung

Soziale Arbeit (B.A.)

Auswirkungen der Globalisierung auf die Soziale Arbeit

Prof.in Dr. Ariane Brenssell

Wir werfen einen Blick auf die großen aktuellen Krisen – Finanzkrise, ökologische Krise, Klimakrise, Ernährungskrise ... – um ihre globalen Zusammenhänge zu verstehen.

Für eine Teilnahme melden Sie sich bitte bis zum 16.11.2020 per E-Mail bei Herrn Benjamin Weseloh an. Sie erhalten dann rechtzeitig vor dem Start der Veranstaltung den Link.
 

10:15 – 11:45 Fachstudienberatung

Soziale Arbeit (B.A.)

Steckbrief des Studiengangs Soziale Arbeit

Diplom-Sozialpädagogin Christine Jahn

Sie interessieren sich für die Arbeit mit Menschen?
Wollen Sie unterstützen und mit Ihrer Persönlichkeit etwas bewegen?
Durch das Studium der Sozialen Arbeit erlangen die Studierenden die professionelle Kompetenz, die sie befähigt, in komplexen Berufsfeldern zu handeln.

Für eine Teilnahme melden Sie sich bitte bis zum 16.11.2020 per E-Mail bei Herrn Benjamin Weseloh an. Sie erhalten dann rechtzeitig vor dem Start der Veranstaltung den Link.
 

13:00 – 14:30 Gesprächsrunde mit Studierenden

Soziale Arbeit (B.A.)

Das Studium aus Sicht einer Studierenden

Charlotta Jens

Erfahren Sie das Studium der Sozialen Arbeit aus der Sicht einer Studierenden. Charlotta Jens steht für Ihre Fragen bereit und gibt Ihnen Einblicke in den Alltag der Studierenden.

Für eine Teilnahme melden Sie sich bitte bis zum 16.11.2020 per E-Mail bei Herrn Benjamin Weseloh an. Sie erhalten dann rechtzeitig vor dem Start der Veranstaltung den Link.
 

15:30 – 17:00 reguläre Vorlesung

Soziale Arbeit (B.A.)

Partizipative Praxisforschung in der Sozialen Arbeit

Prof.in Dr. Ariane Brenssell

Lernen Sie Methoden und Projekte der partizipativen Forschung kennen, mit denen "mit" statt "über" Menschen geforscht werden kann.

Für eine Teilnahme melden Sie sich bitte bis zum 16.11.2020 per E-Mail bei Herrn Benjamin Weseloh an. Sie erhalten dann rechtzeitig vor dem Start der Veranstaltung den Link.
 

Fakultät Verkehr-Sport-Tourismus-Medien - Bereich Verkehr - Campus Salzgitter

11:30 – 12:15 Workshop

Logistikmanagement (B.A.)
Logistik­management im Praxisverbund (B.A.)

Workshop zu den Inhalten der Studiengänge LOM und LOP

Prof. Dr. Frank Ordemann

Studium unter der Lupe 2020 für LOM und LOP

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

11:30 – 12:30 Studiengangsvorstellung mit offener Fragerunde

Mobilität und Personen­verkehrs­management (B.A.)

Verkehrswende, Digitalisierung, Nachhaltigkeit? Warum der Studiengang Mobilität und Personenverkehrsmanagement richtig für Sie ist!

Prof. Dr. Dirk Gunther Trost

Sie sind an Mobilitäts- und Verkehrsthemen und auch an betriebswirtschaftlichen Lösungen interessiert? Mobilität und Personenverkehrsmanagement ist im Kern ein betriebswirtschaftlicher Studiengang, der seinen Schwerpunkt im öffentlichen Verkehr und bei Geschäftsmodellen der neuen Mobilitätsformen hat. In einem Kurzvortrag erfahren Sie, welche Rolle derzeitig topaktuelle Fragestellungen im Personenverkehr spielen, wie diese mit den Inhalten des Studiengangs verknüpft sind und welche Kompetenzen Sie mit diesem Bachelor of Arts erwerben. Prof. Trost, Studiengangs­koordinator des Studiengangs, wird Ihnen gerne anschließend Ihre Fragen zum Studiengang und zu den Berufs- und Karrierechancen beantworten.

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

12:30 – 13:30 Studiengangsvorstellung

Logistik und Informations­management (im Praxisverbund) (B.Sc.)

Sei clever und hip, studiere LIM oder LIP

Prof. Dr. Ronny Hansmann

Dieser interdisziplinäre Studiengang bietet Ihnen die richtige Kombination aus Logistik, BWL und Informatik und ist damit eine ideale Ausbildung für ein inzwischen stark gesuchtes Berufsbild. Der Fokus im Bereich der Informatik liegt nicht auf theoretischen und hardwareseitigen Aspekten, sondern auf praktischem und software-seitigem Knowhow. Optimierungsansätze und Methoden werden nicht nur konzeptionell in Vorlesungen vermittelt, sondern direkt im Anschluss von den Studierenden praktisch am Computer umgesetzt. So wird aus Wissen unmittelbar Können. Mit einem hochwertigen Bachelor-of-Science-Abschluss haben Sie ein fundiertes betriebswirtschaftliches Verständnis für logistische Prozesse und gleichzeitig die Fähigkeit, Software-Tools und Informationen effizient zu nutzen. Perfekte Voraussetzungen, um die weltweiten oder innerbetrieblichen Logistikprozesse der Zukunft optimal planen und mitgestalten zu können.

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

14:00 – 15:00 Studiengangsvorstellung mit offener Fragerunde

Wirtschaftsingenieurwesen Mobilität und Verkehr (B.Sc.)

Zukunftsgerechte Mobilität - sicher, intelligent und vernetzt

Prof. Dr. sc. ETH Gerko Santel

Die Mobilität und damit auch der Verkehr werden immer vielseitiger und individueller. Die Einbindung nachhaltiger oder digitaler Mobili­täts­angebote sowie deren Vernetzung sind spannende Heraus­forderungen in einer (krisen-)sicheren Branche. Studiengangs­koordinator Prof. Santel gibt einen kurzen thematischen Überblick und stellt den Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen Mobilität und Verkehr (WMV) vor. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, Fragen zum Studiengang zu stellen und miteinander ins Gespräch zu kommen.

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

17:30 – 18:30 Studiengangsvorstellung

Logistik und Informations­management (im Praxisverbund) (B.Sc.)

Sei clever und hip, studiere LIM oder LIP

Prof. Dr. Ronny Hansmann

Dieser interdisziplinäre Studiengang bietet Ihnen die richtige Kombination aus Logistik, BWL und Informatik und ist damit eine ideale Ausbildung für ein inzwischen stark gesuchtes Berufsbild. Der Fokus im Bereich der Informatik liegt nicht auf theoretischen und hardwareseitigen Aspekten, sondern auf praktischem und software-seitigem Knowhow. Optimierungsansätze und Methoden werden nicht nur konzeptionell in Vorlesungen vermittelt, sondern direkt im Anschluss von den Studierenden praktisch am Computer umgesetzt. So wird aus Wissen unmittelbar Können. Mit einem hochwertigen Bachelor-of-Science-Abschluss haben Sie ein fundiertes betriebswirtschaftliches Verständnis für logistische Prozesse und gleichzeitig die Fähigkeit, Software-Tools und Informationen effizient zu nutzen. Perfekte Voraussetzungen, um die weltweiten oder innerbetrieblichen Logistikprozesse der Zukunft optimal planen und mitgestalten zu können.

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

17:30 – 18:30 Studiengangsvorstellung mit offener Fragerunde

Mobilität und Personen­verkehrs­management (B.A.)

Die „neue“ Mobilität gestalten… mit dem Studiengang Mobilität und Personenverkehrsmanagement

Prof. Dr. Dirk Gunther Trost

Unsere Mobilität wandelt sich gerade infolge veränderter Rahmen­bedingungen. Die bisherigen und künftigen Mobilitäts- und Verkehrsangebote der Verkehrs­unternehmen werden darauf neue Antworten geben müssen. Mobilität und Personenverkehrs­management ist im Kern ein betriebs­wirtschaftlicher Studiengang, der seinen Schwerpunkt im öffentlichen Verkehr und bei Geschäftsmodellen der neuen Mobilitätsformen hat. Der Kurzvortrag wird Ihnen erste Einblicke hierzu geben und aufzeigen, welches Know-how Ihnen dieser Studiengang dazu bietet. Prof. Trost, Studiengangskoordinator des Studiengangs, wird Ihnen anschließend für Fragen rund um den Studiengang sowie zu den Berufs- und Karrierechancen zur Verfügung stehen.

Klicken Sie zum Veranstaltungstermin bitte auf den Link und folgen den Anweisungen auf dem Bildschirm. Sie gelangen ohne vorherige Anmeldung direkt in den virtuellen Raum:
 

Der Standort Wolfenbüttel

Campus Wolfenbüttel

Der Player wird geladen ...

Info-Filme

Auf die folgenden Inhalte einzelner Fakultäten können Sie jederzeit zugreifen:

nach oben
Drucken