Gestreckter Studieneinstieg mit MatheLift

Teilnehmende des gestreckten Studieneinstiegs mit MatheLift strecken das reguläre erste Semester auf die ersten beiden Semester. Zusätzlich besuchen sie im ersten Semester den Mathematik-Intensivkurs MatheLift mit 10 SWS. Weitere Informationen zum MatheLift-Kurs finden Sie unter https://www.ostfalia.de/cms/de/zell/mathematik/mathe-lift

Ziel von MatheLift ist es, Studierende mit deutlichen Schwächen in der Grundlagenmathematik beim Studienstart zu unterstützen. Das zusätzliche Semester ermöglicht neben dem Erwerb grundlegender Mathematikkenntnisse vor allem auch das Erarbeiten geeigneter Lern- und Arbeitsstrategien. Außerdem unterstützt MatheLift das Bilden von Lerngruppen, die auch nach Ende des Kurses weiter bestehen. So wird ein belastbares Fundament für ein erfolgreiches Studium gelegt.

Der gestreckte Studieneinstieg mit MatheLift ist ein gemeinsames Angebot der Fakultät Fahrzeugtechnik und des Zentrums für erfolgreiches Lehren und Lernen (ZeLL). Das Programm wird im Moment für die Studiengänge Fahrzeugtechnik und Fahrzeugmechatronik- und informatik angeboten und ist für Studierende kostenlos. Die Teilnahme am MatheLift-Programm ist freiwillig.

Stundenplan mit und ohne MatheLift

Die Module des regulären ersten Semesters verteilen sich beim gestreckten Studieneinstieg mit MatheLift wie folgt.

Reguläres erstes Semester (ohne MatheLift)

Module:

  • Fahrzeugtechnische Grundlagen
  • Konstruktion
  • Mathematik I
  • Grundlagen der Informatik und Elektrotechnik
  • Grundlagen der Mechanik

Erstes Semester mit MatheLift

Module:

  • Fahrzeugtechnische Grundlagen
  • Konstruktion

Zusätzlich:

  • MatheLift

Zweites Semester mit MatheLift

  • Mathematik I
  • Grundlagen der Informatik und Elektrotechnik
  • Grundlagen der Mechanik

 

Im dritten Semester besuchen MatheLift-Teilnehmer die Veranstaltungen des regulären zweiten Semester usw.

Die Stundenpläne des aktuellen Semesters finden Sie für beide Varianten hier.

Der MatheLift-Stundenplan gilt ab der zweiten Semesterwoche.

MatheLift Teilnehmerinnen und Teilnehmer verlängern ihr Studium zu Beginn um ein Semester. Die Erfahrung zeigt aber: Diese Zeit ist gut investiert! Fehlende Grundlagen (insbesondere in der Mathematik) führen auch ohne die Teilnahme an MatheLift in der Regel zu einer deutlichen Verlängerung oder sogar zum Abbruch des Studiums.

Entscheidungshilfe

In der Fakultät Fahrzeugtechnik findet am ersten Mittwoch im Semester im dritten Block ein Mathematik-Eingangstest statt. Auf Grundlage der Testergebnisse werden Empfehlungen für die Teilnahme an MatheLift per Email verschickt.

Bewerbung

Wenn Sie am gestreckten Studieneinstieg mit MatheLift teilnehmen wollen, bewerben Sie sich bis zum Sonntag nach der ersten Vorlesungswoche um 18 Uhr per Email an k-r.harms@ostfalia.de .

Die Bewerbung soll dabei enthalten:

  • Name
  • Matrikelnummer
  • Studiengang
  • Kurzes Motivationsschreiben - Dazu können Sie sich an den folgenden Fragen orientieren.
    • Warum wollen Sie am MatheLift-Programm teilnehmen?
    • Wieso ist die Teilnahme an MatheLift für Sie wichtig?
    • Was versprechen Sie sich von der Teilnahme an MatheLift?

Bewerbungen mit Motivationsschreiben haben Vorrang.

Mit der Bewerbung verpflichten Sie sich zur regelmäßigen und aktiven Teilnahme am MatheLift-Kurs.

Nach Ende der Bewerbungsfrist werden Sie über die Annahme zum Programm informiert.

 

Ansprechpartner

Bei Fragen wenden Sie sich an

Prof. Dr. Kay-Rüdiger Harms

k-r.harms@ostfalia.de  (Fakultät Fahrzeugtechnik)

Dr. Susanne Kürsten

s.kuersten@ostfalia.de (ZeLL, MatheLift-Dozentin)