Wichtige Informationen für Studierende in den Präsenzstudiengängen unserer Fakultät – Aufrechterhaltung des Lehrbetriebs – (aktualisiert am 26.03.2020)

  • 27.03.20 08:44
  • Christian Werner

Wichtige Informationen für Studierende in den Präsenzstudiengängen unserer Fakultät – Aufrechterhaltung des Lehrbetriebs – (aktualisiert am 26.03.2020)

Liebe Studierende,


Frau Präsidentin Karger hat Sie bereits am Freitag, den 13.03.20, per E-Mail über die vorbeugenden Maßnahmen zur Eindämmung des Covid-19-Erregers an unserer Hochschule informiert.


Wir werden den Lehrbetrieb an unserer Fakultät ohne Präsenzlehre fortsetzen, so dass Sie kein Studiensemester verlieren. Es ist beabsichtigt, dass im Prüfungszeitraum alle Prüfungen planmäßig stattfinden. Falls erforderlich, kommen alternative Prüfungsformen zum Einsatz (z.B. Hausarbeiten o.ä.); Entscheidungen darüber trifft der Prüfungsausschuss.


Über StudIP erhalten Sie Informationen über den Fortgang des Lehrbetriebes in der jeweiligen Lehrveranstaltung. Bitte schreiben Sie sich, falls noch nicht geschehen, schnellstmöglich in die für Sie relevanten StudIP-Veranstaltungen ein.


Vermeiden Sie direkte persönliche Kontakte und weichen Sie auf alternative Kommunikations- und Lernformen aus, z.B. elektronische Medien, Bücher, Chats, telefonischer Austausch mit Kommilitonen und Lehrenden. Falls keine besonderen Gründe vorliegen, kommen Sie bitte bis einschließlich 19.04.2020 nicht auf den Campus.


Bitte beachten Sie, dass durch den großen und plötzlichen zusätzlichen Bedarf an online-gestützten Lehrangeboten Teile der IT-Infrastruktur überlastet sind. Die zuständigen Stellen arbeiten am Ausbau der Kapazitäten. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass dies Zeit benötigt. Falls eine bereitgestellte technische Lösung für Sie nicht zufriedenstellend funktioniert, helfen Sie bitte mit, Alternativen zu finden und geben Ihrer Lehrkraft entsprechende Hinweise.


Ihre Anlaufstelle für weitergehende Fragen ist die jeweilige Lehrkraft. Bitte nutzen Sie die von der Lehrkraft angebotenen Kommunikationsformen zielgerichtet und effizient. Lesen Sie alle schriftlich bereitgestellten Informationen sorgfältig und vermeiden Sie unnötige Rückfragen.


Mit freundlichen Grüßen
Christian Werner
Studiendekan

nach oben
Drucken