Während des Studiums

Hier finden Sie einige hilfreiche Informationen rund um Ihr Studium an der Ostfalia Hochschule.

Sie suchen Informationen zum Leben in Deutschland allgemein? Dann werfen Sie doch einen Blick auf die Seiten des DAAD.

Semesterzeitplan

Semestertermine im Sommersemester 2018

05.03.2018: Beginn der Lehrveranstaltungen

25.06. - 06.07.2018: Rückmeldung für das Wintersemester 2018/19

10.07.2018: Ende der Lehrveranstaltungen

Bitte beachten Sie: Termine für Online-Studiengänge können von den genannten abweichen.

 

Vorlesungsfreie Tage im Sommersemester 2018

29.03. - 03.04.2018: Osterpause

01.05.2018: Maifeiertag

10.05.2018: Himmelfahrtstag

19.05. - 22.05.2018: Pfingstpause

Veranstaltungen und Exkursionen für internationale Studierende

Bitte beachten Sie: Für einige Veranstaltungen ist eine vorherige Anmeldung per E-Mail erforderlich. Diese Information finden Sie in den Kommentaren zur jeweiligen Veranstaltung.

Um den Veranstaltungsplan in vergrößerter Ansicht zu sehen, klicken Sie bitte auf eine beliebige Stelle im Veranstaltungsplan.

Veranstaltungsplan Sommersemester 2018

Angebote zum Thema Bewerben und Arbeiten in Deutschland

Sie sind auf der Suche nach einem Praktikumsplatz? Oder Sie möchten sich für den Berufseinstieg in Deutschland rüsten? Dann nehmen Sie doch an unseren Veranstaltungen rund ums Thema Bewerben in Deutschland teil. Im Sommersemester 2018 fanden unter anderem folgende Veranstaltungen statt: 

Informationsveranstaltung "Bewerbungstipps für internationale Studierende"

Datum: 21.03.2018 (Mittwoch)

Workshop "Fit für das Vorstellungsgespräch für internationale Studierende"

Datum: 04.05.2018 (Freitag)

Veranstaltungen im Wintersemester 2018/19 werden rechtzeitig per E-Mail und hier auf der Homepage bekannt gegeben.

Angebote zum Sprachenlernen

Sie möchten Ihre Deutschkenntnisse verbessern? Dann sollten Sie die Angebote des Sprachenzentrums genauer unter die Lupe nehmen.

Sprachkurse

Das Sprachenzentrum der Ostfalia bietet an jedem Campus eine große Vielzahl von Fremdsprachenangeboten an. Informationen zum Sprachangebot sind hier zu finden.

Sprachtandem

Das Sprachenzentrum der Ostfalia bietet sein Tandemprogramm ab dem Sommersemester 2018 mit Unterstützung durch das International Student Office an. Anmeldungen sind auch während des laufenden Semesters noch möglich.

Das Sprachtandem-Programm bietet:

  • Vermittlung eines Tandempartners
  • Sprachlernberatung für Tandempaare
  • Rahmenveranstaltungen für Tandempaare
  • die Möglichkeit, ein Zertifikat für die geleistete Tandemarbeit zu erwerben

Nähere Informationen zum Sprachtandemprogramm finden Sie hier.

Studentisches Leben

Entdecke Niedersachsen und Bremen

Hierbei handelt es sich um eine Initiative von Hochschulen in Niedersachsen und Bremen. Im Wechsel bieten Hochschulen der beiden Bundesländer Freizeitangebote für ausländische Studierende an, um die verschiedenen Regionen kennenzulernen.

Mit dem Studierendenausweis können Sie kostenlos zu fast allen Veranstaltungsorten fahren.

Sie können sich online oder beim International Student Office zu den Veranstaltungen anmelden.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie hier.

Gauß Freunde

Die Gauß-Freunde sind ein internationales Team von Studierenden, das sich regelmäßig im sogenannten „Gauß Haus“ in Braunschweig trifft. Sie freuen sich sehr über neue internationale Studierende!

Die Gauß-Freunde bieten ein vielfältiges Programm an. Neben wöchentlich stattfindenden Themenabenden und Workshops im Gauß-Haus finden Exkursionen während des Semesters statt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Stipendien für internationale Studierende und DAAD-Preis

DAAD-Preis

Wir freuen uns, dass wir auch im Jahr 2018 aus Mitteln des Auswärtigen Amts, zur Verfügung gestellt vom Deutschen Akademischen Austauschdienst, den DAAD-Preis in Höhe von 1.000€ vergeben können. Damit sollen Studierende, die eine ausländische Hochschulzugangsberechtigung besitzen und an der Ostfalia Hochschule ihren Bachelor- oder Masterabschluss anstreben, ausgezeichnet werden. Bewerben können sich internationale Studierende, die bisher sehr gute oder gute Studienleistungen erbracht haben und gesellschaftlich-sozial engagiert sind.

Die Verleihung des Preises erfolgt am 17.09.2018 im Rahmen der Erstsemesterbegrüßung durch das Präsidium in Wolfenbüttel.

Bewerben können sich Studierende

  • mit ausländischer Staatsangehörigkeit,
  • die an der Ostfalia HAW in einem Bachelor- oder Masterstudiengang immatrikuliert sind (mindestens 2. oder 3. Studienjahr bei Bachelorstudiengängen, mindestens 2. Semester bei Masterstudiengängen),
  • die gute bis sehr gute Studienleistungen erbracht haben
  • und gesellschaftliches, soziales und/oder interkulturelles Engagement vorweisen können.

Nicht bewerben können sich:

  • Austauschstudierende und Kurzzeitstudierende
  • Studierende, die nur ein Zertifikat erwerben
  • Personen, die auch die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen oder ihren Hochschulzugang in Deutschland erworben haben (Ausnahme: Absolventen eines Studienkollegs)

Höhe des Preises:

  • 1.000€

Bewerbungsunterlagen:

  • vollständig ausgefülltes, ausgedrucktes und unterschriebenes Antragsformular
  • Empfehlungsschreiben eines Dozenten / einer Dozentin (Gutachtenformular)
  • Bescheinigung über erbrachte Studien- und Prüfungsleistungen (ausgestellt vom SSB mit Unterschrift)
  • tabellarischer Lebenslauf
  • ggf. sonstige aussagekräftige, die Bewerbung unterstützende Dokumente

Auswahlverfahren:

Es werden nur vollständige Anträge in das Auswahlverfahren aufgenommen.
Die BewerberInnen werden schriftlich vom International Student Office über das Ergebnis der Auswahl informiert. Von Nachfragen bitten wir abzusehen.

Bewerbungsschluss ist der 20.07.2018.

Bitte den Antrag mit allen Unterlagen (Ausnahme: Gutachtenformular) in einfacher Ausführung persönlich oder postalisch einreichen bei:

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenüberschaften
International Student Office
z. Hd. Sandra Bösel
Robert-Koch-Platz 8A
38440 Wolfsburg

Das Empfehlungsschreiben muss vom Gutachter / der Gutachterin direkt an das International Student Office geschickt werden.

 ___________________________________

Studienabschluss-Stipendien

Wir freuen uns, dass wir im Jahr 2018 aus Mitteln des Deutschen Akademischen Austauschdienstes ein bis zwei Studienabschluss-Stipendien vergeben können. Damit sollen Studierende, die eine ausländische Hochschulzugangsberechtigung besitzen und an der Ostfalia Hochschule ihren Bachelor- oder Masterabschluss anstreben, unterstützt werden. Bewerben können sich finanziell bedürftige internationale Studierende, die bisher sehr gute oder gute Studienleistungen erbracht haben und die sich in der Abschlussphase Ihres Studiums befinden.

Bewerben können sich Studierende

  • mit ausländischer Staatsangehörigkeit,
  • die an der Ostfalia HAW in einem Bachelor oder Masterstudiengang immatrikuliert sind,
  • die finanziell bedürftig sind
  • und deren bisherige Studienleistungen erwarten lassen, dass im Sommersemester 2018 oder im Wintersemester 2018/19 ein qualifizierter Studienabschluss erreicht wird.

Nicht bewerben können sich:

  • Austauschstudierende und Kurzzeitstudierende
  • Studierende, die nur ein Zertifikat erwerben
  • Personen, die auch die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen oder ihren Hochschulzugang in Deutschland erworben haben
  • Studierende, die BAföG erhalten
  • Personen, die gleichzeitig ein Voll- oder Teilstipendium des DAAD oder ein Vollstipendium einer anderen Organisation erhalten
  • Studierende, die während der Stipendienlaufzeit ein Studium oder Praktikum im Ausland durchführen

Stipendienhöhe:

  • voraussichtlich 350 €/Monat

Laufzeit des Stipendiums:

  • Laufzeit bis zu 6 Monate
  • Das Stipendium endet spätestens im Monat der letzten Prüfung bzw. der Abgabe der Abschlussarbeit.

Bewerbungsunterlagen:

  • vollständig ausgefülltes, ausgedrucktes und unterschriebenes Antragsformular
  • Gutachten einer Professorin / eines Professors (Gutachtenformular)
  • aktuelle Immatrikulationsbescheinigung
  • Bescheinigung über erbrachte Studien- und Prüfungsleistungen (ausgestellt vom SSB mit Unterschrift)
  • falls bereits vorliegend: Anmeldung zu Abschlussarbeit oder -prüfung
  • Zeitplan bis zum Studienabschluss (in Monatsschritten)
  • tabellarischer Lebenslauf
  • Nachweise über die Finanzierung des Studiums (z.B. Kontoauszüge, Arbeitsvertrag)
  • Kopie des Reisepasses / Aufenthaltsdokuments, gegebenenfalls Kopie des Aufenthaltstitels

Auswahlverfahren:

Es werden nur vollständige Anträge in das Auswahlverfahren aufgenommen.
Die BewerberInnen werden schriftlich vom International Student Office über das Ergebnis der Auswahl informiert. Von Nachfragen bitten wir abzusehen.


Bewerbungsschluss war der 13.03.2018. Die nächste Ausschreibung erfolgt voraussichtlich Anfang 2019.

 

nach oben
Drucken