Fendt

Der Fendt Vario 207 fungiert u.a. als mobiler hydraulischer Versuchsstand, sowie mechanische Antriebsquelle. Das Versuchsfahrzeug ist mit einem STOLL Frontlader für die Simulation von linearen Bewegungen und einer 200 kg Schwungmasse für die Simulation von rotatorischen Lasten ausgerüstet. Ein hochwertiges frei programmierbares RCP-System der Firma dSpace (Microautobox II) bietet umfangreiche Steuerungs- und Echtzeitregelungsmethodiken, sowie das Aufzeichnen und Auswerten von Messdaten.

Traktor_Fendt207_1 Traktor_Fendt207_2