Forschungsprojekte

Alle niedersächsischen Hochschulen haben sich zur Transparenz in der Forschung verpflichtet. Transparenz in der Forschung bedeutet, dass veröffentlicht wird, wer in wessen Auftrag mit welcher Fragestellung forscht.

Jedes Jahr werden zum 1. Dezember die grundlegenden Daten über die dann laufenden drittmittelfinanzierten Forschungsprojekte erfasst und bis zum 31. März des Folgejahres hier veröffentlicht.

Die Landeshochschulkonferenz (LHK) und das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur haben dazu alle wichtigen Informationen in der Leitlinie zur Transparenz in der Forschung zusammengestellt.

Sofern z.B. aus Gründen der Wettbewerbssituation vertraglich Vertraulichkeit vereinbart wurde, können abstrakte Angaben zu Auftraggeber und Projekttitel, z.B. durch Nennung von Branche und Forschungsgebiet erfolgen.

Um eine vollständige Übersicht in alphabetischer Reihenfolge der Projekttitel zu erhalten, klicken Sie unten auf "Suche".

nach oben
Drucken