Prof. Dr. rer. nat. Corinna Klapproth

https://www2.ostfalia.de/cms/de/v/fakultaet/fakultaetsteam/profil_prof_/klapproth_corinna/klapproth_corinna.jpg

Professur für Mathematische Modellierung und Simulation,
insbesondere von Bio- und Umweltsystemen und
Leiterin des Labors für Modellierung und Simulation

 

Lehre

  • Grundvorlesungen Mathematik und Physik
  • Vertiefungsvorlesungen Modellierung und Simulation

 

Kontakt

Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Fakultät Versorgungstechnik

IBU – Institut für Biotechnologie und Umweltforschung

EOS – Institut für energieoptimierte Systeme

Am Exer 4, Raum 120
38302 Wolfenbüttel

Telefon: 05331-939 39670
Telefax: 05331-939 39672
E-Mail: c.klapproth@ostfalia.de

Werdegang

Beruflicher Werdegang

  • seit 07/2015 Professorin für Mathematische Modellierung und Simulation an der Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften, Fakultät Versorgungstechnik, Wolfenbüttel
  • 05/2012 - 06/2015 Technologieentwicklerin und Wissenschaftlerin bei der Continental Reifen Deutschland GmbH, Forschung & Entwicklung,  Hannover
  • 03/2012 – 02/2013 Lehrbeauftragte für Mathematik an der Hochschule Hannover, Fakultät Maschinenbau und Bioverfahrenstechnik, Hannover
  • 10/2006 – 04/2012 Wissenschaftlerin am Zuse-Institut Berlin (ZIB), Numerische Analysis und Modellierung – Virtuelle Medizin, Berlin
  • 10/2006 – 04/2012 Mitglied in Projekten des DFG-Forschungszentrums Matheon – Mathematik für Schlüsseltechnologien, Berlin

 

Universitäre und schulische Bildung

  • 03/2011 Promotion zur Doktorin der Naturwissenschaften (Dr. rer. nat.) am Fachbereich Mathematik und Informatik der Freien Universität Berlin
    (Titel der Dissertation: Adaptive Numerical Integration of Dynamical Contact Problems; Betreuer: Prof. Dr. Dr. h.c. P. Deuflhard, Freie Universität Berlin)
  • 10/2001 – 09/2006 Studium der Mathematik mit Nebenfach Physik, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Abschluss mit dem Diplom (Schwerpunkt: numerische und angewandte Mathematik)
  • 10/2001 – 09/2003 Lehramtsstudium der Mathematik und Physik für die Sekundarstufe I und II, Westfälische Wilhelms-Universität Münster
  • 08/1992 – 06/2001 Stadtgymnasium Detmold, Abschluss mit der Allgemeinen Hochschulreife

Ausgewählte Publikationen

  • J. Kohl, F. Bozankaya, S. Drescher-Hartung, C. Klapproth. Sustainable management of energy supply including the use of waste-based biogas processes. Eingereicht bei 16th International Waste Management and Landfill Symposium, 2017
  • C. Klapproth, T. Kessel, K. Wiese, B. Wies. An Advanced Viscous Model for Rubber-Ice-Friction. Tribol. Int., 99, 169-181, 2016
  • P. Wagner, P. Wriggers, C. Klapproth, C. Prange, B. Wies. Multiscale FEM Approach for Hysteresis Friction of Rubber on Rough Surfaces. Comp. Meth. Appl. Mech. Eng., 286:150-169, 2015
  • C. Klapproth. The Contact-Stabilized Newmark Method - Consistency Error of a Spatiotemporal Discretization. Numer. Math., 131(1):59-82, 2014
  • O. Sander, C. Klapproth, J. W. Youett, R. Kornhuber, P. Deuflhard. Towards an Efficient Numerical Simulation of Comple 3D Knee Joint Motion. Comp. Vis. Sci., 16(3):119-138, 2014
  • C. Klapproth. Adaptive Numerical Integration of Dynamical Contact Problems. Dissertation, Freie Universität Berlin, 2011 (gleichzeitig erschienen im Cuvillier Verlag Göttingen)
  • C. Klapproth, A. Schiela, P. Deuflhard. Adaptive Timestep Control for the Contact-Stabilized Newmark Method. Numer. Math., 119(1):49-81, 2011
  • C. Klapproth, A. Schiela, P. Deuflhard. Consistency Results on Newmark Methods for Dynamical Contact Problems. Numer. Math., 116(1):65-94, 2010
  • C. Klapproth, P. Deuflhard, A. Schiela. A Perturbation Result for Dynamical Contact Problems. Numer. Math. Theor. Meth. Appl., 2(3):237-257, 2009
  • A. Arnold, J. A. Carrillo, C. Klapproth. Improved entropy decay estimates for the heat equation. J. Math. Anal. Appl., 343(1):190-206, 2008

Ausgewählte Fachvorträge (eingeladen)

  • Simulation of Tire-Road Interaction, Oberseminar des Instituts für Geometrie und Praktische Mathematik, RWTH Aachen, 06/2013
  • Adaptive Algorithmen für dynamische Kontaktprobleme, Kolloquium des Instituts für Mechanik und Regelungstechnik – Mechatronik in Verbindung mit dem VDI-Arbeitskreis Mess- und Automatisierungstechnik, Universität Siegen, 12/2011
  • Adaptive numerical integration of dynamical contact problems, Workshop Advances in Computational Science, Universität Lugano, Schweiz, 06/2011
  • Variationelle Integratoren, Disputationsvortrag, Freie Universität Berlin / Zuse-Institut Berlin, 03/2011
  • Adaptive numerical integration of dynamical contact problems, 8th International Conference of Numerical Analysis and Applied Mathematics, Rhodos, Griechenland, 09/2010
  • Auf dem Weg zur adaptiven numerischen Integration von dynamischen Kontaktproblemen, Weierstraß-Institut für Angewandte Analysis und Stochastik, Berlin, 05/2009
nach oben
Drucken