15.09.2020

Liebe Studienanfängerinnen und Studienanfänger,

an der Ostfalia Hochschule wurde das Sommersemester 2020 bis zum Semesterende weitestgehend online durchgeführt. Praktische Lehrveranstaltungen/Labore, die nicht online durchführbar waren, wurden seit dem 18.5. in geringem Umfang und in kleinen Gruppen auf Grundlage und unter Beachtung des an die Corona-Pandemie angepassten Hygieneplans der Hochschule ermöglicht. Einige Laborveranstaltungen des Sommersemesters werden Ende Sept. noch nachgeholt.

Was bedeutet das nun speziell für unsere Erstsemester?
Auch der Vorlesungsbetrieb im Wintersemester 2020/21 wird an der Ostfalia - ebenso wie an den anderen niedersächsischen Hochschulen - wegen der Corona-Pandemie voraussichtlich überwiegend in Online-Formaten stattfinden. Diese werden durch ausgewählte Präsenzangebote ergänzt. 

Für unsere Online Vorlesungen empfehlen wir Ihnen:
Einen Laptop/Tablet, dazu ein externes Mikrofon, idealerweise ein Headset. Kamera und Headset ermöglichen die Interaktion zwischen Studierenden und Dozent/-innen. Als Browser hat sich die Nutzung von Google Chrome für unsere Lernplattform als besonders geeignet erwiesen.

Wie geht es nach der Einschreibung weiter?
Im September werden die für Sie wichtigen Vorbereitungskurse beginnen. Ab sofort können Sie sich dazu per Online Anmeldung hier anmelden.
Die Begrüßung unserer Erstsemester - ausschließlich in Kleingruppen - ist für den 29.09. bis 01.10.20 geplant. Sie werden diesbezüglich seit dem 15.09.2020 von uns kontaktiert und erhalten eine Einladung mit weiteren Infos. Die Einladung bzw. den Ihnen zugewiesenen Termin bestätigen Sie uns bitte schnellstmöglich. Der Vorlesungsbetrieb startet ab 05.10.2020.

Sollten Sie vorab Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Frau Peukert.

Ihre Fakultät Versorgungstechnik.

 

+++ WICHTIGE TERMINE +++ WICHTIGE TERMINE +++ WICHTIGE TERMINE +++

Vorbereitungskurse:

Für einen bestmöglichen Einstieg bieten wir unseren Studierenden bereits vor Aufnahme des Studiums die Vorbereitungskurse in den ersten drei Wochen vor Vorlesungsbeginn an. Bitte melden Sie sich hier an.

Die IT-Infrastruktur Basics für Studierende sind in einem Kurs zum Selbstlernen zusammengefasst. Weitere Infos gibt es hier.

 

Begrüßung durch das Präsidium

Die Begrüßung der Erstsemester durch das Präsidium der Ostfalia Hochschule findet dieses Semester per Filmclip statt.

 

Begrüßung und Einführungsveranstaltung durch die Fakultät Versorgungstechnik

Die Begrüßung der Erstsemester der Fakultät Versorgungstechnik (Bachelorstudiengänge) durch das Dekanat findet von Dienstag, den 29.09. bis Donnerstag, den 01.10.2020, in Gebäude C/Salzdahlumer Str. 46/48 statt. Dies erfolgt ausschließlich in Kleingruppen.

WICHTIG: Die Erstsemester erhalten ab 15.09.2020 eine Einladung mit weiteren Infos für diesen Termin. Es besteht Teilnahmepflicht, da ein Daten-Stick mit wichtigen Infos, der Stundenplan usw. verteilt werden. Im Anschluss an die Begrüßung findet die Einführung in die Online Lehre - auch ausschließlich in Kleinguppen - statt.
Eine Wiederholung kann aus organisatorischen Gründen nicht angeboten werden.

 

Vorlesungsbeginn

Die Vorlesungen starten ab Montag, den 05.10.2020.

 

Infoveranstaltung für Erstsemester

Die Infoveranstaltung mit dem Fachschaftsrat und dem Prüfungsausschuss der Fakultät Versorgungstechnik findet am Mittwoch, den 11.11.20um 12:15 Uhr per Online Konferenz statt. Der entsprechende Link wird vorab an die Ostfalia Emailadresse zugesandt. Bitte Postfach kontrollieren.

WICHTIG: Es besteht Teilnahmepflicht, da dort Themen, wie z.B. An- und Abmeldung zur Prüfung, Verhalten im Krankheitsfall etc. besprochen werden. Eine Wiederholung kann aus organisatorischen Gründen nicht angeboten werden.

 

Lage- und Raumpläne

Unsere Lagepläne und Raumpläne finden Sie hier.

Stundenpläne

Zu Semesterbeginn werden einmalig die Stundenpläne an die Erstsemester während der Begrüßung verteilt und erläutert. Danach informieren Sie sich bitte hier.

Mathe 0

Die 6-stündige Veranstaltung richtet sich an Studienanfänger/-innen, die grundlegende mathematische Kenntnisse und Fähigkeiten auffrischen möchten, bevor sie die reguläre Mathematik-Vorlesung besuchen. Neben allgemeinen mathematischen Kompetenzen, wie z.B.    „Mathematisch kommunizieren und argumentieren“ oder „ Plausibilitätsüberlegungen“ sind Terme und Gleichungen, die Bruchrechnung, Potenz- und Wurzelrechnung, Exponentialgleichungen, Logarithmen und die Trigonometrie inhaltliche Schwerpunkte. Spezielle Lern- und Arbeitstechniken unterstützen Sie dabei, Ihre Scheu vor Mathematik zu verringern, die Eigenverantwortung für Ihren Lernprozess zu stärken und Sie somit mathematisch handlungsfähiger zu machen. Als Entscheidungshilfe, ob Sie Mathe 0 besuchen sollten oder nicht, dient – neben dem Mathevorbereitungskurs  ein Eingangstest mit hoher Aussagekraft zu Beginn der regulären Mathematik-Vorlesung. Regelmäßige Anwesenheit und aktive Teilnahme während des gesamten Semesters sind zwingend erforderlich!  

Zeiten und Räume entnehmen Sie bitte dem aktuellen Stundenplan (unter Außercurriculare Angebote an der Fakultät Versorgungstechnik) oder wenden Sie sich direkt an Frau Dr. Stank. 

 

Facebook und Instagram Versorgungstechnik

Ostfalia-Card und Zugangsdaten

Informationen zur Ostfalia-Card und Ihren Zugangsdaten
Ihre Ostfalia-Card dient als Studienausweis, Semesterticket, Bibliotheksausweis, Zugangsberechtigung und Zahlungsmittel für Kopierer, Drucker und die Mensa.

Die Ausgabe der Ostfalia-Card und Zugangsdaten für die Erstsemester erfolgt jeweils frühestens zum Semesterstart im Service Desk des Rechenzentrums am Campus Wolfenbüttel (am 1. Öffnungstag des Service Desk im Semester).

WICHTIG: Nach der Abholung muss die Karte an der Validierungsstation noch bedruckt werden und gilt damit auch als Fahrausweis (Semesterticket).

Immatrikulationsbescheinigung und Bescheinigung nach § 9 BAföG

Checkliste & nützliche Links

nach oben
Drucken