Labor für Biotechnologie und Molekularbiologie 

Laborleitung

Prof. Dr. rer. nat. Elke Wilharm

Wissenschaftlicher Mitarbeiter
Dipl.-Ing. (FH) Dieter Pahl

Aufgaben

  • Reduktion von CO 2-Emissionen durch Mikroalgen
  • Freisetzung vergärbarer Zucker aus pflanzlichen Substraten und Rest- und Abfallstoffen
  • Produktive Biotechnologie: Enzymproduktion
  • Molekularbiologischer Nachweis von Bakterien

Ausstattung

  • Thermocycler
  • Horizontale und SDS-Gelelektrophorese
  • Western Blot
  • Niederdruckflüssigchromatograph
  • Ultrafiltrationsanlage
  • ELISA-Technik: 96-well-Plattenphotometer mit Wellwasher
  • Bioreaktoren
    • 2 und 10 l-Rührkesselreaktoren
    • 10 bis 120 l Airlift-Parallel-Photobioreaktor
      (Siehe auch Artikel „ Bioreaktor im Eigenbau“ auf git-labor.de)

https://www2.ostfalia.de/cms/de/v/fakultaet/institute-labore/ibu/biotechnologie_molekularbiologie/airlift_parallel_photobioreaktor.jpg

Made in Wolfenbüttel:
Dieser Airlift-Parallel-Photobioreaktor entstand aus einem Bachelor- und Masterprojekt im Labor für Biotechnologie und Molekularbiologie

Vorlesungsinhalte

Bachelor Bio- und Umwelttechnik

  • Zellbiologie
    • Aufbau und Funktionen von Zellen und Zellorganellen
    • Zelluläre Prozesse
    • Zellkulturtechniken
  • Biochemie
    • Die Grundbausteine des Lebens
    • Proteine
    • Enzyme
    • Kohlenhydrate
    • Lipide
    • Nukleinsäuren
    • Stoffwechsel
  • Molekular- und Mikrobiologie
    • Bakteriologie
    • Virologie
    • Eukaryotische Mikroorganismen
    • Umweltmikrobiologie
    • Molekular- und mikrobiologische Methoden
  • Biotechnologische Produktionsverfahren
    • Einführung in die molekulare Biotechnologie
    • Zellen als Bioreaktor mit Produktionsbeispielen
    • Rekombinante Proteinexpression
  • Vertiefungslabor Biotechnologie
    • Bearbeitung biotechnologischer Forschungs- und Entwicklungsthemen in Kleingruppen

Master Energiesystemtechnik

  • Modul Bioprozesstechnik
    • Molekulare Biotechnologie
    • Biochemie und Bioanalytik
  • Ökotoxikologie
 
 
https://www2.ostfalia.de/cms/de/v/fakultaet/institute-labore/ibu/biotechnologie_molekularbiologie/pcr_amplifizierte_bakterien.jpg

Nachweis von PCR-amplifizierten Bakterien-spezifischen Genabschnitten nach eletrophoretischer Auftrennung mit Hilfe von fluoreszierenden DNA-Farbstoffen

 

https://www2.ostfalia.de/cms/de/v/fakultaet/institute-labore/ibu/biotechnologie_molekularbiologie/dna_analytik.jpg

 

DNA-Analytik über horizontale Gelektrophorese zur Bestimmung von Bakterien in (Trink-)Wasserproben

 

 

nach oben
Drucken