Einblicke in die Fakultät Elektrotechnik

Fachgebiet Informationstechnik und Kommunikationssysteme

Audiosignalverarbeitung im reflexionsarmen Raum

Im reflexionsarmen Raum der Fakultät Elektrotechnik, werden mithilfe eines 3D-Lautsprechersystems mit 8 Kanälen und eines leistungsstarken Rechners unterschiedliche akustische Umgebungen simuliert. Mit einem Kunstkopf wird das menschliche Gehörsystem simuliert:

Audiosignalverarbeitung im reflexionsarmen Raum

Der Player wird geladen ...

***

Humanoide Roboter

Unsere humanoiden Roboter dienen als Testobjekte für Arbeiten in den Bereichen Bildverarbeitung, Sprachverarbeitung oder dem maschinellen Lernen.

Studierende programmieren und testen eigene Funktionen und lernen damit Algorithmen für Bewegungsabläufe zu programmieren. Ein Anwendungsgebiet, in dem all diese Themen eine wichtige Rolle spielen, ist zum Beispiel das Fussball spielen:

Humanoide Roboter

Der Player wird geladen ...

***

Fachgebiet Automatisierung

Persönliche Assistenz für Patienten in der Pflege im Labor Ambient Assisted Living

Die Anzahl der Pflegebedürftigen in Deutschland steigt stetig. Prognosen sagen für das Jahr 2060 einen Anstieg der Anzahl der Pflegebedürftigen auf 4,8 Millionen voraus. Um in Zukunft eine angemessene Versorgung gewährleisten zu können, bedarf es des Einsatzes technischer Hilfsmittel im Wohnumfeld. Das Projekt "Persönliche Assistenz für Patienten in der Pflege (PersonA-PP)" will Menschen in einer Pflegeumgebung einen persönlichen Assistenten zur Verfügung zu stellen, der einfache Handreichungen wie das Holen und Zureichen von Gegenständen übernehmen kann.

Das Projekt wird von zahlreichen studentischen Arbeiten unterstützt, die einzelne Teilbereiche des Roboters weiterentwickeln. Das sind zum großen Teil Team- oder Semesterprojektarbeiten, aber auch Bachelor- und Masterarbeiten.

Persönliche Assistenz für Patienten in der Pflege

Der Player wird geladen ...

***

Laborversuch Automatisierung mit Industriellen Steuerungen

Industrielle Steuerungen ermöglichen die Automatisierung verschiedenster Herstellungsprozesse und werden vielfach in der Automobilindustrie, in der Chemischen Industrie und bei der Energieerzeugung und -verteilung eingesetzt.
Das Labor Automation ist mit modernen industriellen Steuerungen ausgestattet, mit denen eine Sortieranlage gesteuert wird. Die Anlage kann Gegenstände anhand ihrer Materialeigenschaften – Farbe, Kaptazität, Induktivität – automatisch erkennen und sortieren. Die Bedienung erfolgt über Touch Displays:

Automatisches Sortiersystem

Der Player wird geladen ...
nach oben
Drucken