Willkommen an der Fakultät Soziale Arbeit


Fachschaftsrat der Fakultät Soziale Arbeit

Jede Fakultät besitzt i. d. R. einen Fachschaftsrat (Fara). Er ist zuständig für die Vertretung der Studierenden auf Fakultätsebene. 3 bis 6 Studierende werden von der Studierendenschaft der jeweiligen Fakultät in den Fara gewählt. Der Fara vertritt die Interessen der Studierenden in der Fakultät und kann als Ansprechpartner*in bei Problemen mit Lehrenden sowie Prüfungen sein.

Der Fara organisiert u. a.: Einführungsveranstaltungen, Beratungsangebote, Alumnitreffen, Partys etc.


Derzeitige Mitglieder (ab 01.03.2019):

Jakub Dziadek
Lukas Klemm
Charlotta Jens
Julia Koszot
Marie Pfeiffer
Olga Sophie Green
Denise Druschba (Vertretung)


Zu der studentischen Selbstverwaltung gehören neben den Fachschaftsorganen (Fara) auch das Studierendenparlament (StuPa) und der Allgemeine Studierendenausschuss (AStA).

nach oben
Drucken