Dipl. - Ing. (FH) Frank Hoffmann

https://www2.ostfalia.de/cms/de/v/fakultaet/fakultaetsteam/profil_/hoffmann_frank/HoffmannFrank.jpg

Aufgabengebiet

  • Wassertechnik
  • Sanitärtechnik
  • Abwassertechnik

 

Lehrveranstaltungen

  • Sanitärtechnik mit Labor
  • Sanitärprojekt

 

Akademische Grade

Diplom-Ingenieur, Fachhochschule Braunschweig/ Wolfenbüttel, Fachbereich Versorgungstechnik

 

Kontakt

Ostfalia
Fakultät Versorgungstechnik
EOS – Institut für energieoptimierte Systeme

Salzdahlumer Straße 46/48
38302 Wolfenbüttel

Telefon: 05331-939 39710
Telefax: 05331-939 39712
E-Mail: frank.hoffmann@ostfalia.de

Werdegang

  • Ausbildung zum Gas- und Wasserinstallateur
  • Studium der Versorgungstechnik an der Fachhochschule Braunschweig/ Wolfenbüttel
  • wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Heizungs- und Klimatechnik der FH BS/WF in den Bereichen Umwelttechnik und Klimatechnik
  • wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Wassertechnologie der FH BS/WF in den Bereichen Wasseraufbereitung, Sanitärtechnik und Abwassertechnik

Funktion und Tätigkeit in beruflichen und wissenschaftlichen Gesellschaften

  • Mitglied im DVGW (Deutsche Vereinigung des Gas- und Wasserfaches)
  • Mitglied des Trainings- und Weiterbildungszentrums Wolfenbüttel e.V. (TWW)

Publikationen und Vorträge

  • „Technische und soziale Einflüsse auf die Entwicklung des Trinkwasserbedarfs: Wasser – ein unentbehrliches Gut für den Menschen.“ in: WT Wärmetechnik, Versorgungstechnik, Gentner Verlag, Stuttgart, Heft 1/1999, 7/1999, 4/2000, 1/2001, 2/2001 und 6/2001
  • „Untersuchung der Wasseranlage des Wirtschaftswagens ICE 3“ in: Science Report No.1, Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel, 2001
  • „Messverhalten von Hauswasserzählern – praxisbezogene Untersuchungen von Flügelrad- und Ringkolbenzählern.“ in: WT Wärmetechnik, Versorgungstechnik, Gentner Verlag Stuttgart,
  • „Wasserspartechniken“ in: BHKS- Almanach, 2003
  • „Physikalische Wasseraufbereitung – eine Übersicht“ in: WT Wärmetechnik, Versorgungstechnik, Gentner Verlag Stuttgart, 2004
  • „Unsicherheiten bei Pressverbindungen mit Zwangsundichtigkeit –Anmerkungen und ein Test“ in: IKZ- Haustechnik 9/2006
  • „Nicht verpresst und trotzdem dicht? Ergebnisse und Reaktionen auf einen Test“ in: Schadensprisma 03/2006
  • „Praxisgerechtes Prüfverfahren zu Druckverlusten durch Verbinder und Formteile“ in: HLH, 04/2009
  • Fachbuch „Wasserversorgung“ (Vieweg+Teubner-Verlag, Stuttgart) Überarbeitung 2005 und 2008
  • Vortrag „Rationelle Wasserverwendung (VDI 6024) und Technische Maßnahmen zur Verminderung des Legionellenwachstums in Trinkwassererwärmungs- und Leitungsanlagen (DVGW 551)“ im Rahmen der Veranstaltung „Qualifikation zum Energieberater TGA“ im TWW, jährlich
  • Vortrag „Dimensionierung von Trinkwasseranlagen, Abwasser- und Regenwasseranlagen, Wasserverbrauch in Deutschland“ im Rahmen der Veranstaltung „Qualifikation zum Energieberater TGA“ im TWW, jährlich

Forschungs- und Entwicklungsprojekte, Technologietransfer

  • Untersuchungen zur Modifikation der UV-Anlage am ICE 2, im Auftrag der Firma Alstom LHB in Salzgitter
  • Wasseranlage Wirtschaftswagen ICE 3, im Auftrag der Firma Alstom LHB Salzgitter
  • Untersuchungen zum Messverhalten von Gebäudewasserzählern unterschiedlicher Bauarten unter Praxisbedingungen, im Auftrag der Firma Allmess Schlumberger in Oldenburg
  • Untersuchungen zum Messverhalten von Großwasserzählern, im Auftrag der Firma Allmess Schlumberger in Oldenburg
  • Untersuchungen zur Wirksamkeit von 20 Abflussreinigern, im Auftrag der Zeitschrift Öko-Test
  • Untersuchungen zur Wirksamkeit von 30 WC-Reinigern, im Auftrag der Zeitschrift Öko-Test
  • Untersuchungen zur Undichtigkeit von Rohrverbindungen im unverpressten Zustand
  • Ermittlung von Druckverlustbeiwerten neuer Installationssysteme
nach oben
Drucken