Dipl-Ing. (FH) Diana Müller

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Mueller

Anschrift: Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Institut für Tourismus- und Regionalforschung
Karl-Scharfenberg-Str. 55-57
38229 Salzgitter
Büro: Raum B 2OG 09
Telefon: +49 (0)5341/875-52220
Fax: +49 (0)5341/875-52222
E-Mail: di.mueller@ostfalia.de
Fachvorgesetzter: Prof. Dr. Heinz-Dieter Quack

Publikationen

2018

MÜLLER, D., QUACK, H.-D., THIELE, F. & SCHUMACHER, K.: Improving the experience quality of hiking trails: a setting-experience-relationship approach. In: HALL, C. M., RAM, Y. & SHOVAL, N. (Hrsg.): The Routledge International Handbook of Walking. Routledge: Oxon, S. 194-205

2014

PROJECT M GmbH (Hrsg.): Wanderstudie. Der Deutsche Wandermarkt 2014, Berlin

2014

MÜLLER, D./ QUACK, H.-D./ THIELE, F.: Praktikabilität des Setting-Experience-Relationship-Ansatzes zur Verbesserung der Erlebnisqualität von Wanderwegen, in: KÜBLBÖCK, S./ THIELE, F. (Hrsg.): Tourismus und Innovation, Mannheim (=Studien zur Freizeit- und Tourismusforschung Bd. 10), S. 183-197

2011

Müller, D.: Phänomen "Gartentourismus" - ein theoretischer Bezugsrahmen, in: Kagermeier, A. & Steinecke, A. (Hrsg.): Kultur als touristischer Standortfaktor. Potenziale - Nutzung – Management. Paderborn (= Paderborner Geographische Studien zu Tourismusforschung und Destinationsmanagement, Band 23), S. 101-113

2007

Jain, A., Müller, D., Schäfer, T. & Schiefelbusch, M.: Transport and tourism: Roadmap to integrated planning. Developing and assessing integrated travel chains, in: Journal of Transport Geography, Vol. 15, No. 2, S. 94-103

2006

Müller, D.: Back to the Roots. Erlebniswelten im Gartentourismus.- In: Antz, C. & Hlavac, C. (Hrsg.): Vorwärts in´s Paradies. Gartentourismus in Europa. München, Wien (=Schriftenreihe Integrativer Tourismus und Entwicklung, Band 7), S. 35-56

2004

Jain, A., Müller, D. & Schäfer, T.: Beurteilung der Nachhaltigkeit von Reiseketten am Beispiel der IGA Rostock 2003, in: Tourismus Journal, Heft 3, S. 377-397

2001

Müller, D.: Ein Konzept zur nachhaltigen Entwicklung des historischen Badeortes Putbus (Rügen), in: Tourismus Jahrbuch, Heft 1, S. 184-194

 

nach oben
Drucken