Informatik (M. Sc.)

- Schwerpunkt: Systems & Computer Engineering

Der Schwerpunkt "Systems & Computer Engineering (alte PO: Vertiefung „Mobile System Engineering“; andere Fächerkombination) konzentriert sich auf die wissenschaftliche Entwicklung von Systemen der Technischen Informatik.

Wesentliches Qualifikationsziel ist die Fähigkeit, die physikalischen Prozesse und grundlegenden Eigenschaften des mit Rechnertechnik zu versehenden Systems zu verstehen, korrekt zu beschreiben und eine informatik-orientierte Problemlösung zu finden.

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Ing. Gert Bikker
Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Fakultät Informatik
Am Exer 2, Raum 4
38302 Wolfenbüttel
Telefon: +49 (0)5331 939 - 32150
E-Mail: g.bikker@ostfalia.de

Leitfaden, Modulhandbücher und Prüfungs- und Zulassungsordnungen finden sich im Downloadbereich.

Freie Plätze gibt es noch in den folgenden Studiengängen:
+ Digital Technologies (B. Sc.)
+ Wirtschaftsinformatik Online (B. Sc.)
+ Digital Technologies (M. Sc.)
+ Informatik (M. Sc.)
Link zum Bewerbungsportal

Weitere Schwerpunkte im Master Informatik sind:

nach oben
Drucken