Lerncoaching

Das Studium ist mit vielen neuen Herausforderungen verbunden.
Erfolgreich zu studieren bedeutet nicht nur die reine Aneignung von Fachwissen. Erfolgreich zu studieren setzt ebenso persönliche und soziale Kompetenzen wie Kommunikationsfähigkeit, Konfliktlösung, Selbstvertrauen, Motivation und Verantwortungsbewusstsein voraus. Auch Methodenkenntnisse wie Zeitmanagement, Organisationsvermögen, Problemlösestrategien und Transferfähigkeit sind gefragt. All diesen studien- und personenbezogenen Herausforderungen gerecht zu werden, fällt vielen Studierenden nicht leicht.

Das Ziel des Lerncoachings ist es, Studierende dabei zu unterstützen, Aufgaben, Situationen und Herausforderungen, denen sie in ihrem Studium begegnen, selbstverantwortlich und erfolgreich zu bewältigen. Sie erhalten Hilfe bei studienbedingten und persönlichen Anliegen, wie zum Beispiel fehlenden Lernstrukturen, Aufschiebe-Tendenzen, Prüfungsangst oder Krisensituationen.

Die Beratung ist grundsätzlich freiwillig und die Gespräche sind vertraulich.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin.

Dipl.-Päd. Beate Busch, M. A.
Fakultät Informatik - Lerncoaching
Büro: Am Exer 2, Raum 208
38302 Wolfenbüttel
E-Mail: b.busch@ostfalia.de
Telefon: 05331 939 - 31070

Zentrum für erfolgreiches Lehren und Lernen ZeLL

nach oben
Drucken