Wir freuen uns, dass einige Absolvent*innen sich bereiterklären hier von Ihrem Werdegang nach dem Studium des Stadt- und Regionalmanagements zu berichten. Sie haben ebenfalls SRM studiert? Am Ende der Seite erfahren Sie, wie Sie hier ebenfalls zu Wort kommen können.

Alumni_NK

Nach dem SRM-Studium habe ich ein Masterstudium im Bereich "Geographien ländlicher Räume" an der Universität Vechta absolviert. Jetzt arbeite ich bei KoRiS - Kommunikative Stadt- und Regionalentwicklung in Hannover als Projektmitarbeiter. Meine schönste Erinnerung an das SRM-Studium sind die zahlreichen gemeinsamen Projektarbeiten und Ausflüge, welche einem für das Berufsleben so viel mehr vermittelt haben, als die meisten Vorlesungen.


Grubert

Nach dem SRM-Studium habe ich mich für den Master Führung in Dienstleistungsunternehmen entschieden. Heute arbeite ich als Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Studiengang Stadt- und Regionalmanagement. Meine schönste Erinnerung an das SRM-Studium war die Zeit als studierende Mutter, denn mir wurde sehr viel Verständnis, Offenheit und Toleranz von Seiten meiner Kommiliton*innen als auch der Dozent*innen entgegengebracht. Außerdem die Zusammenarbeit mit Praxispartner*innen während der Projekte und das Praxissemester, weil ich dort viele Erfahrungen sammeln konnte.


Roy

Nach dem SRM-Studium bin ich als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Ostfalia geblieben. Heute arbeite ich als Fachstudienberaterin im Studiengang SRM und unterstütze bei der Studiengangskoordination. Besonders gern mag ich die Arbeit mit den Studierenden, aber auch das Kontakthalten mit den Ehemaligen. Meine schönste Erinnerung an das SRM-Studium sind die Praxiseinblicke bei der Exkursion z.B. durch das westliche Ringgebiet in Braunschweig.


Alumni_JG

Nach dem SRM-Studium habe ich zunächst aufgrund meiner Ausbildung als Marketingkauffrau in einer Werbeagentur in Lüneburg gearbeitet. Jetzt arbeite ich beim Landkreis Uelzen in der Wirtschaftsförderung und leite dort das Projekt Fachkräftemarketing. Meine schönste Erinnerung an das SRM-Studium sind die verschiedenen Exkursionen, bei welchen wir theoretische Inhalte aus dem Studium auch in der Praxis erleben konnten und mein Auslandssemester in Südafrika.


Alumni_SB

Nach dem SRM-Studium habe ich im Verkauf gearbeitet und mich ehrenamtlich als Schriftführerin in einem Kunst- und Kulturverein in Braunschweig engagiert. Heute arbeite ich bei der Stadt Goslar im Bereich Wirtschaftsförderung und kümmere mich primär um das Thema Leerstandsmanagement. Meine schönste Erinnerung an das SRM-Studium ist die Praxisnähe, die mir in guter Gruppenatmosphäre immer viel Freude bereitet hat. 


fw

Nach dem SRM-Studium bin ich nach Bielefeld gezogen und habe mir einen Job im Stadtmarketing gesucht. Heute arbeite ich bei der Bielefeld Marketing GmbH als Strategie- und Markenmanagerin und leite unterschiedliche Projekte und Kampagnen, um das Image der Stadt zu stärken. Meine schönste Erinnerung an das SRM-Studium sind die praxisnahen Vorlesungen und Projekte. Vor allem die Exkursionen waren besonders spannend und lustig.


AD
Nach dem SRM-Studium
habe ich erstmal meine freie Zeit genossen und einen Job gesucht. Jetzt arbeite ich bei den Johannitern als Projektkoordinatorin in der Flüchtlingshilfe. Meine schönsten Erinnerungen an das SRM-Studium sind die spannenden Vorlesungen bei Prof. Jain, die Exkursionen und die Planung der Fachtagung.


MD

Nach dem SRM-Studium habe ich über ein Jahr im Management- und Veranstaltungsbereich gearbeitet. Da mich der Job aber nicht erfüllt hat, habe ich mich anderweitig orientiert. Jetzt arbeite ich seit 2020 bei der Stadt Emsdetten als Citymanagerin. Meine schönste Erinnerung an das SRM-Studium sind die lieben Kommilitoninnen und Kommilitonen, zu denen ich heute noch viel Kontakt habe.


ry
Nach dem SRM-Studium habe ich ein weiteres Studium begonnen, welches leider nicht das war, was ich mir vorgestellt hatte. Jetzt arbeite ich bei der Braunschweig Zukunft GmbH als Projektleiterin für Standortberatung. Meine schönste Erinnerung an das SRM-Studium ist die Exkursion nach Köln.


alumni

Sie sind Absolvent*in und möchten hier Studierenden und Studieninteressierten etwas berichten?

Senden Sie ein Foto und die Antwort auf die drei Fragen an L.roy@ostfalia.de

Nach dem SRM-Studium habe ich...
Jetzt arbeite ich bei ... als ...
Meine schönste Erinnerung aus dem SRM-Studium ...