Studieren mit Partnerunternehmen!

 

 

Nachhaltige Mobilität (B.A)  (Infos zum Studiengang)

Den  Studiengangt Nachhaltige Mobilität (NaMo) können Sie auch in Verbindung mit einem Partnerunternehmen studieren. Der hochschulseitige Teil bleibt dabei gleich, Sie profitieren von der praxisnahen Einbindung in ein Unternehmen und werden studiumsbegleitend von "Ihrem" Kooperationsunternehmen unterstützt.

Die Ostfalia hat eine solche Unternehmenskooperation für NaMo mit folgenden Unternehmen bereits geschlossen (weitere folgen in Kürze):

  • Alstom Transport Deutschland GmbH, Salzgitter
  • Alstom Transport Deutschland GmbH, Berlin
  • Alstom Signal GmbH, Braunschweig
  • BPV Consult GmbH, Koblenz
  • Hessische Landesbahn GmbH, Frankfurt
  • Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG), Hannover
  • PKF Industrie- und Verkehrstreuhand GmbH, München (Hannover)
  • Stadtbus Goslar, Goslar
  • Stadtwerke Osnabrück AG, Verkehrsbetriebe, Osnabrück
  • WVI Prof. Dr. Wermuth Verkehrsforschung und Infrastrukturplanung GmbH, Braunschweig

Wenn Sie Interesse hieran haben und mehr darüber wissen wollen, so nehmen Sie mit uns im Vorfeld ihrer Studienplatzbewerbung Kontakt auf:

Andreas Eggeling
E-Mail:  a.eggeling@ostfalia.de
Tel.: +49 (0) 5341 875 51760

 

Smart Transportion Systems - Intelligente Verkehrssysteme (B.Sc.) (Infos zum Studiengang)

Die Ostfalia hat für das Angebot Smart Transportation Systems mit Partnerunternehmen Unternehmen aus der Verkehrsbranche als Partner für die Verknüpfung von Studium und Praxis gewonnen.

Sie studieren den Bachelor-Studiengang Smart Transportation Systems (STS), Anteile der vorlesungsfreien Zeiten, das Praxissemester sowie die Studien- und Bachelorarbeit werden bei dem Partnerunternehmen abgeleistet. Sie gehen dazu eine Vereinbarung mit dem Unternehmen ein und erhalten eine angemessene Vergütung. Sie bekommen einen dauerhaften Kontakt zum Partnerunternehmen, die Möglichkeit der Mitarbeit und direkte Einblicke in die Praxis.

Die Ostfalia hat eine solche Unternehmenskooperation für STS mit folgenden Unternehmen bereits geschlossen (weitere folgen in Kürze):

  • Alstom Transport Deutschland GmbH, Salzgitter
  • Alstom Signal GmbH, Braunschweig
  • BBL Projekt GmbH, Lüneburg
  • DB Engineering & Consulting GmbH, Braunschweig 
    • aktuelle Stellenausschreibung unter https://db.jobs/de-de/Suche/Praktikum-Werkstudent-in-AA-w-m-d--12846732?jobId=363381 (Link bitte kopieren)
  • ERC Rail, Braunschweig
  • ESE Engineering und Software-Entwicklung GmbH, Braunschweig
    • aktuelle Stellenausschreibung unter https://ese.onlyfy.jobs/job/61sj367o (Link bitte kopieren)
  • Graband&Partner, Braunschweig
  • Hessische Landesbahn GmbH, Frankfurt
  • IGT - Inbetriebnahmegesellschaft Transporttechnik mbH, Salzgitter
  • InterEngineer GmbH, Wolfenbüttel
  • Stadler Signalling, Braunschweig
  • PKF Industrie- und Verkehrstreuhand GmbH, München (Hannover)
  • TÜV NORD Systems GmbH, Hamburg 
  • ÜSTRA Hannoversche Verkehrsbetriebe Aktiengesellschaft, Hannover
  • Waggonbau Graaff, Elze
  • WVI Prof. Dr. Wermuth Verkehrsforschung und Infrastrukturplanung GmbH, Braunschweig
  • Verkehrsbetriebe Peine-Salzgitter, Salzgitter

Wenn Sie Interesse hieran haben und mehr darüber wissen wollen, so nehmen Sie mit uns im Vorfeld ihrer Studienplatzbewerbung Kontakt auf:

Prof. Dr.-Ing. Marco Brey
m.brey@ostfalia.de
Tel.: +49 (0) 5341 875 52590