• 19.04.18 12:20

Prof. Dr. Stancke hält Vortrag im Rahmen eines Symposiums des Traditionsvereins der Deutschen Transportversicherer zum Thema Versicherungskartellrecht und BREXIT

Am 13. April 2018 fand in Hamburg ein Symposium des TDV zum Thema BREXIT und Kartellrecht statt.

Die ca. 120 Teilnehmer diskutierten mit den Referenten Marcus Baker (CEO Marsh Global Marine), Dr. Frederik Winter (Linklaters), Gabriele Ebhardt (Swiss Re) und Arne Olbrisch (Handelskammer Hamburg) zu den Auswirkungen des BREXIT auf die Versicherungswirtschaft und zum Kartellrecht.

Die Vortragspräsentation von Prof. Dr. Stancke finden Sie hier...

 

nach oben
Drucken